2. Juli 2013

Neue Gartenmöbel

Ihr Lieben! 

Ist alles gut bei euch? Zumindest sieht es so aus, hab mich ja bei euch durchgeklickt:-)

Ich hatte gestern einen wirklich guten Wochenstart, obwohl ich Montage über alles hasse. Wer noch? 

Nach einigen stressigen Tagen, habe ich nun endlich wieder genügend Zeit gefunden - oder besser gesagt ich hab mir die Zeit einfach mal genommen - um über einige Neuigkeiten zu berichten. Das Stichwort lautet

G.A.R.T.E.N!

Im Garten zeigen sich also neue Erfolge: 
Wir haben Gartenmöbel!!! Und Gartenpavillon!!!
Es ist genau so geworden, wie ich es immer haben wollte und jetzt bin ich einfach nur glücklich und zufrieden mit dem Endergebnis. 
Ich musste neulich an unsere damalige Balkonausstattung denken - 1xTisch und 2xStühle in dunkelblau aus Plastik :-D :-D:-D
Aber hey, was soll's! Jeder hat einmal klein angefangen oder wie war das nochmal ...

 Ausserdem macht gerade auch das Wetter super mit (leider nicht mehr lange), sodass wir abends lange gemütlich draussen sitzen, grillen und quatschen können.

Ach ja, der Rasen ist ebenfalls ausgesät. Maaan, war das eine anstrengende Aufgabe: Erde hacken, verteilen, begradigen, walzen 
bla bla bla
Ich hoffe das wird was. Sonst haben wir auch einen Plan B fürs nächste Jahr dann ;-)

Okay, jetzt möchte ich euch die Blasen an den Händen zeigen ... Quatsch!!! Natürlich zeige ich euch ein paar Bilder von draussen. Währenddessen heisst es für uns jetzt - Füsse hoch und dem Rasen beim Wachsen zugucken! Und damit der Rasen in Zukunft genügend Wasser bekommt - wenn es mal 10 Tage im Jahr kein Regen gibt - haben wir uns das hier noch zugelegt ...

Na? Was bin ich?
 Eine Regenwassertonne. Der Herr im Haus meinte, es muss O-Ton: "was Fetziges" sein :-)
Unter dem Pavillon


Wie gesagt, dem Rasen beim Wachsen zugucken!
:-D 

Der niedliche Lavendel ist von Lili-Dankeschön!
 Tapas

 Offensichtlich fühlen sich auch die Rosen sehr wohl bei uns.

Last but not least - 
dürft ihr gespannt sein (ich auch!), was wir mit diesem Teil vorhaben. Wenn es also so wird, wie ich es mir gerade vorstellen kann, dann wird "die Sache" grandios :-D

Kommentare :

  1. Die Regentonne sieht ja mal toll aus! Keine dunkelgrüne olle Plastiktonne. :)
    Und den Rest habt ihr auch echt super hinbekommen. Nur der Rasen fehlt noch, das stimmt. :D

    AntwortenLöschen
  2. Ingo meditiert zusammen mit den Rasensamen - so werden sie sicherlich schneller wachsen als gedacht! Irgendwie hat er was von Yoda, vermutlich flüstert er der Saat weise Worte zu ...

    Bis morgen!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige