26. Mai 2013

Rainy Days

Was kann man Frau an einem verregneten Sonntag machen? Die Frage hab ich mir dieses Jahr schon viel zu oft gestellt - leider! Und so langsam gehen mir die Ideen aus ... 

Heute zum Beispiel, bin ich mit meiner Nachbarin zu einem Gartencenter hier in der Nähe gefahren, der glücklicherweise auch Sonntags geöffnet hat. Übrigens: Warum dürfen Gartencenter Sonntags überhaupt öffnen? 

Okay, ich will euch nicht lange auf die Folter spannen. Diese Dahlien und Lavendel, mit passenden Blumentöpfen aus Zink, sind mir heute in den Einkaufswagen gesprungen:

winter boots & summer flowers


 





Tja, meine beiden Knautschgesichter haben auch die Nase voll vom Wetter und schlafen lieber! Bei Regen und Nässe gehen sie nicht gerne raus. Ich doch auch nicht. Ich bin sogar kurz davor die Heizung wieder anzumachen ... brrrr!!!


Kommentare :

  1. Alles neu, macht der Mai! Hast du ein Glück, du hast was Anderes gesehen heute!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    du hast ja so recht,die Ideen was man an verregneten Tagen tun kann gehen einem bald aus.
    Shoppen ist da gut besonders im Internet, das muss man bei dem Usselswetter wenigstes nicht
    vor die Türe.
    Blumenläden haben für Sonntags eine Sondergenehmigung nur warum weiß ich nicht.
    Sag mal warum hast du nur so wenig Leser? Dein blog ist schön ,soll ich ihn mal in meinem
    blog vorstellen? Wenn ja dann schick mir doch mal eine email. Aller Anfang ist schwer,hatten wir alle mal.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Der Lavendel ist so schön und komm in der Zinkwanne super zur Geltung. Sowas lege ich mir definitiv auch noch zu, dann werden die Blümchen selber gezüchtet. :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige