25. Februar 2013

(weck mich) Wenn der Frühling kommt ...

Die gute Nachricht zuerst - Winter ade!
Die Tage werden schon wieder -langsam aber sicher- länger und heller. Habt ihr das auch schon bemerkt? Mir ist das gerade bei den abendlichen Gassi-Runden aufgefallen, morgens bin ich zu sehr verschlafen, um auf so etwas zu achten (gähn).


Ich kann es nicht beschreiben, wie sehr ich mich darauf freue,
... dass die Tage wieder länger werden
... dass die Sonne immer öfter durchkommt
... dass die Blumen blühen
... dass Wälder und Wiesen wieder grün werden
...dass wir keine Jacken & Mützen, Schals & Co. und stattdessen
schöne, farbenfrohe Frühlings-Outfits anziehen können.

 Schließlich sollte man sich ja auf die kleinen Dinge des Lebens freuen können
:-) 

Und die schlechte Nachricht - Winter ade?
Man sollte sich aber nicht zu früh freuen, denn der Winter ist in diesem Jahr sehr hartnäckig. Es hat hier wieder einmal ordentlich geschneit und die Temperaturen sind erneut gefallen ... brrrr! Gefällt mir nicht.

Deshalb möchte ich heute mit ein bisschen Flower Power versuchen, den Winter zu vertreiben und den Frühling anzulocken. Jetzt bitte ganz fest die Daumen drücken, dass der Frühling schon bald Einzug hält.




Das sind die Reste von meinem Valentins Blumenstrauß. Ein Teil davon musste leider nach einigen Tagen im Mülleimer landen, doch diese hier fand ich einfach noch viel zu schade zum Wegwerfen.

Follow on Bloglovin

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige